Alarm am Ballermann Neuer Tourismus auf Mallorca?

Als im Jahr 1903 auf Mallorca das erste Hotel eröffnet wurde, war die Welt noch in Ordnung. Heute sieht es etwas anders aus. Hemmungslose Ballermann-Partys haben der Insel und ihren Bewohnern zugesetzt. Doch ab sofort sollen die Besäufnisse feierwütiger Touristen der Vergangenheit angehören. Mehr als 100 neue Benimmregeln sind in Kraft getreten. Das bedeutet: keine Sangria-Eimer mehr, keine Massagen am Strand und keine Musik aus Ghettoblastern. (22.06.2014)
Mehr lesen über