Raus ins All Deutscher Astronaut Alexander Gerst im ISS-Außeneinsatz

Sechseinhalb Stunden allein im All. Der deutsche Astronaut Alexander Gerst hat für einen Außeneinsatz die ISS verlassen, um mit seinem US-Kollegen Reid Wiseman an der Außenhaut der Station Wartungsarbeiten durchzuführen.