Der Ökofimmel
Wie Umweltschutz der Umwelt schadet (Teil 3)

31.12.2012, 01:01 Uhr - Manchmal ist es ganz schön schwer, ein Öko zu sein. Alexander Neubacher startet den Selbstversuch, mit einem Elektroauto die CO2-Bilanz zu verbessern. Der Wagen ist klein, nicht geheizt, und die Fenster beschlagen. Nach knapp 70 Kilometern macht dann die Batterie schlapp und der SPIEGEL-Autor muss schieben. (30.12.2012)

Empfehlungen zum Video
  • Umweltschutz aus dem 3-D-Drucker: So soll Sydneys Küstenlinie gesäubert werden
  • Umweltschutz: Trauminsel wird zu No-go-Area
  • Plastik für die Ewigkeit: "Das ist hier die Endstation für den Müll"
  • Alexandria Ocasio-Cortez: "Schmähvideo" geht nach hinten los
  • Palmölanbau in Thailand: "Der chemische Dünger schadet der Natur"
  • Brexit-Parodie: Schauspieler Andy Serkis als May-Gollum
  • Videoanalyse zur AfD: "Je radikaler sie auftreten, desto mehr Stimmen bekommen sie"
  • Great Barrier Reef: Meeres-Drohne jagt gefährliche Seesterne
  • Trumps Auftritt und seine Folgen: "Chaostage im Weißen Haus"
  • SPIEGEL TV vor 20 Jahren: Niederlage für die SPD
  • SPIEGEL TV vor 20 Jahren: "Fiat Lux" in Ibach
  • SPIEGEL TV vor 20 Jahren: Wunderheiler zu Besuch