NPD-Ortsvorsteher in Hessen
"Dafür kann man nicht blind sein"

09.09.2019, 18:48 Uhr - Die Wahl eines NPD-Politikers Stefan Jagsch zum Ortsvorsteher hat bundesweit Fassungslosigkeit ausgelöst. Was denken die Menschen im hessischen Altenstadt über den Tabubruch im Ortsbeirat?

Mehr zu:

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Identitäre Bewegung in Dresden: "Geh dahin, wo du herkommst!"
  • Erklärvideo: So verstehen Sie das NPD-Verbotsverfahren - in fünf Minuten
  • Grenzmauer: Trump droht Mexiko mit neuen Zöllen
  • Generaldebatte im Bundestag: Merkel sieht Chance auf einen Brexit-Deal
  • Autogramm Mercedes A-Klasse PiH: Erst mal elektrisch
  • E-Zigaretten-Verbote in den USA: Ist das Dampfen zu gefährlich?
  • Trump und die Ukraine-Affäre: "Das war ein perfektes Gespräch"
  • Demokratiebewegung: Polizei schützt Hongkonger Flughafen
  • "Schmerzgriff"-Vorwürfe: Hamburger Polizei verteidigt Einsatz gegen Blockade bei Klimademo
  • Ägypten: Proteste gegen Präsident al-Sisi
  • Brennende Barrikaden, 150 Verletzte: Barcelona - die Nacht der Ausschreitungen
  • Lage in Nordsyrien: Waffenstillstand - oder nicht?