Tödlicher Ballonflug in der Türkei Amateurvideo zeigt Kollision in der Luft

Die tödliche Ballonfahrt in der Türkei, bei der am Pfingstmontag drei Touristen starben, wurde durch eine Kollision in der Luft verursacht. Ein Amateurfilmer dokumentierte den Zusammenprall aus nächster Nähe.