American Music Awards
Taylor Swift räumt ab und wird politisch

10.10.2018, 09:13 Uhr - Beste Künstlerin, bestes Album, beste Tour - und offensichtlich die treuesten Fans: Sängerin Taylor Swift hat in den wichtigen Kategorien bei den American Music Awards abgeräumt. Und wurde noch mal politisch.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Schicht im Schacht: Wehmut wegen Steinkohle - aber was ist mit der Braunkohle?
  • Musikstadt Nashville vor den Midterms: "Trump ist ein Verrückter"
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • Bei Live-Reportage von Radrennen: LKW räumt Zieleinlauf ab
  • Bierbrauerin in Palästina: "Es geht um mehr als nur Bier"
  • Autogramm: Suzuki Swift
  • Verblüffende Verwandlung: Junge Asiatin wird zu Einstein
  • Bodycam-Video: US-Polizist fährt Flüchtigen um
  • Schneemassen in Berchtesgaden: "Ich hatte Angst, ich habe nicht geschlafen"
  • Fall Khashoggi: "Kein Versehen, sondern ein brutaler Mord"
  • Interview zu "Doctor Sleeps Erwachen": "Anfangs war ich skeptisch"
  • Modedesigner Joop: Ein deutsches Wunderkind