Münchner Sicherheitskonferenz INF-Kündigung ist "schlechte Nachricht"

Auf der Münchner Sicherheitskonferenz hat Angela Merkel das Ende des INF-Vertrags als "interessante Konstellation" für Europa bezeichnet. Die USA hatten den Abrüstungs-Vertrag mit Rückendeckung der Nato-Partner gekündigt. Offizielle Begründung sind Vorwürfe gegen Russland, das Abkommen seit Jahren zu verletzen.