Angela Merkel beim Uno-Klimagipfel
"Wir müssen die Erderwärmung stoppen"

23.09.2019, 20:39 Uhr - Kanzlerin Angela Merkel verteidigt beim Uno-Klimagipfel die Beschlüsse der Koalition. Die Erderwärmung könne nur gemeinsam bekämpft werden.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Greta Thunberg auf UN-Klimagipfel: "Ihr habt meine Jugend gestohlen"
  • Trump zu Energiewende: "Green New Deal ist ein Schwindel"
  • Weltumwelttag 2018: "Das Plastik-Armageddon stoppen"
  • EU-Verbot gegen Einwegplastik: "Fatales Signal, wenn es uns nicht gelingt"
  • Überteuertes Insulin: "Wir sollten nicht unser Leben riskieren müssen, um zu überleben"
  • Ursula von der Leyens Rede: "Europa ist wie eine lange Ehe"
  • Brexit: Corbyn plant ein Misstrauensvotum gegen Johnson
  • Polizei- und Touristenvideos aus Indonesien: Chaos bei Evakuierung nach Erdbeben
  • Wie im Actionfilm: US-Polizist schießt durch eigene Windschutzscheibe
  • Verfolgungsjagd am Times Square: Mercedesfahrer rammt US-Cop
  • Demos gegen Syrien-Offensive: "Die ganze Welt schaut zu"
  • Anto-Brexit-Demo: "Ich mache das für meine Kinder"