Argentinien
Die Abrechnung mit dem Schreckensregime

23.08.2011, 14:36 Uhr - Argentinien stellt sich seiner Geschichte: In den Prozessen gegen die ehemaligen Köpfe des Militärregimes wird die eigene dunkle Vergangenheit aufgearbeitet.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • US-Senat: "Wir haben hier zu viele peinliche Onkel!"
  • Trump gegen Ex-Mitarbeiterin Omarosa Manigault Newman: Schlammschlacht wie im Reality-TV
  • FDP-Parteitag: Lindner attackiert Merkels Europapolitik
  • Hoeneß und Rummenigge: Genugtuung nach der Arsenal-Gala
  • Staatskrise in Venezuela: Für Maduro läuft das Ultimatum ab
  • Machtkampf in Venezuela: Luftwaffengeneral läuft zur Opposition über
  • Rassistisches Foto: Erklärung des Gouverneurs von Virginia, Ralph Northam (engl.)
  • USA steigen aus INF-Vertrag aus: "Moskau kommt das nicht ungelegen"
  • Abkommen mit Russland: USA steigen aus INF-Abrüstungsvertrag aus
  • Erklärvideo: Worum geht es im INF-Vertrag?
  • Hongkong vor der Wahl: "Die Lage kann sich sofort wieder zuspitzen"
  • Ex-Mitarbeiterin des Nationalen Sicherheitsrates der USA: "Das ist die traurige Wahrheit"