Robben und das Final-Trauma
Chance auf Wiedergutmachung gegen Spanien

13.06.2014, 12:37 Uhr - Heute Abend kommt es zum Duell zwischen den Niederlanden und Spanien: Es ist die Neuauflage des WM-Finales von 2010. Für Arjen Robben ist es noch viel mehr. Er hat die Möglichkeit, ein Trauma endgültig zu bewältigen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Migration: Spanien ist neues Ziel von Flüchtlingen
  • Streikende Taxifahrer: Blockade gegen Uber in Madrid
  • Nationalmannschaft: Zwischen Analyse und Wiedergutmachung
  • Vermisster Zweijähriger in Spanien: Einsatzkräfte stellen ersten Rettungstunnel fertig
  • Festival in Spanien: Hunderte Verletzte nach Unglück
  • Flügausfälle: Ryanair-Mitarbeiter streiken weiter
  • Rettungsschiff "Aquarius": Spanien nimmt 629 Flüchtlinge auf
  • Puigdemont-Festnahme: Entscheidung über Auslieferung nach Ostern
  • Razzia gegen Mafia: Polizeivideo aus Italien zeigt Vorbereitungen
  • Selbstbewusste Pariser: Die Aussicht auf ein "großes Spektakel"
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"