Schnee und Eis statt Sonnenbad
Überraschender Kälteeinbruch in Griechenland

08.01.2019, 18:52 Uhr - Im sonnenverwöhnten Süden Griechenlands hat es in der Nacht zu Dienstag starken Schneefall gegeben. Im Norden des Landes wurden sogar Temperaturen von bis zu minus 23 Grad Celsius gemessen.

Empfehlungen zum Video
  • Wetter: Schneechaos und Lawinengefahr in Bayern
  • Verkehrschaos und mehrere Tote: Heftiger Schneefall in Bayern und Österreich
  • Eingeschneit im Tatra-Gebirge: Meteorologen kämpfen sich durch Schneewand
  • Webvideos der Woche: Riesenschiff vs. Riesenwellen
  • Konflikt mit Mazedonien: Hunderttausende Griechen gehen wegen Namensstreit auf die Straße
  • Griechenland: Waldbrände außer Kontrolle - mehr als 70 Tote
  • Altersarmut in Griechenland: "Ich habe keinen Cent mehr"
  • Waldbrände in Kalifornien: "Es ist wie in einem Kriegsgebiet"
  • Syrische Stadt Afrin: Menschenrechtsverletzungen in türkisch besetzter Region
  • Jagd auf Nazi-Verbrecher: Ein 95-Jähriger vor dem Jugendrichter
  • Abgelenkte LKW-Fahrer: Mit dem Handy am Steuer
  • Faszinierende Aufnahmen: Taucher treffen auf Mondfisch