Außenminister Mass in Iran
Treffen ohne Ergebnis

10.06.2019, 16:54 Uhr - Mit seinem Teheran-Besuch wollte Außenminister Maas Bewegung in den Streit über das Atomabkommen bringen. Heraus kam nicht mehr als ein harter Schlagabtausch, der mit Drohungen Irans endete. Die Statements im Video.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Machtkampf der Tories: Der Populist gegen den Moderaten
  • Außenminister Mass in Iran: Treffen ohne Ergebnis
  • Neuwahl in Istanbul: "Diese Wahl ist eine Zäsur"
  • OB-Stichwahl in Görlitz: CDU-Kandidat Ursu gewinnt
  • Machtkampf in Großbritannien: Johnson in erster Tory-Abstimmung klar vorne
  • "Dark" auf Netflix: Das können Sie von der zweiten Staffel erwarten
  • Kükentötung bleibt vorerst erlaubt: Bundesverwaltungsgericht
  • Schminken, Schweinebauch und Zensur: So tickt Chinas Jugend
  • Hollywoods offener Brief an Görlitz: "Bitte wählt weise"
  • US-Streitkräfte: Trump will Truppen nach Polen verlegen
  • Schloss Bellevue: Kramp-Karrenbauer zur Verteidigungsministerin ernannt
  • Neue Kommissionspräsidentin: EU-Parlament stimmt für von der Leyen