Attentat in Berlin Mutmaßlicher Kontaktmann Amris wieder freigelassen

Die Suche nach dem Kontaktmann des Weihnachtsmarkts-Attentäters Anis Amri geht weiter. Der Verdacht gegen einen 40-jährigen Tunesier hat sich nach Angaben der Bundesanwaltschaft nicht bestätigt.