Auf der Flucht vor Boko Haram
Fatoumas Geschichte

03.07.2017, 16:43 Uhr - Fatouma hat Glück gehabt. Sie und ihre Familie sind dem Terror der Boko Haram in Nigeria entkommen und leben seit Jahren in einem Flüchtlingscamp. Die Elfjährige will zurück in die Heimat - aber das geht nicht.

Mehr zu:

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Macron in Berlin: "Ohne Jammern auf die Geschichte schauen"
  • Gerichte mit Geschichte: Paleo-Diät, das Original
  • Gerichte mit Geschichte: Reis mit päpstlichem Segen (Reis im Stil der Renaissance)
  • Gerichte mit Geschichte: Dekadente Ente (Ente nach römischer Art)
  • US-Präsidentschaft: Bernie Sanders tritt noch mal an
  • Gerichte mit Geschichte: Blutwurst für die Diplomatie (Blutwurststrudel aus der Ära Kohl)
  • Mitten im Wald: Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt
  • US-Haushaltsstreit: Trump droht mit nationalem Notstand
  • Rohingya-Frauen: Gejagt, gefoltert, vergewaltigt
  • Uno-Botschafterin plaudert aus: Die Geschichte hinter Trumps "Rocket Man"
  • Buhrufe in Luxemburg: Boris Johnson schwänzt Pressekonferenz
  • Johnson trifft Juncker: "Es gab Schnecken und Käse"