Linkes Bündnis "Aufstehen" "Die Bewegung hat ein großes Problem"

Das Bündnis "Aufstehen" will linke Meinungen und Parteien mehrheitsfähig machen. Doch es fehlt an prominenter Unterstützung, meint Spiegel Online Redakteur Christian Teevs. Ein Grund ist mit Sahra Wagenknecht die Initiatorin selbst.