Aus der Rausch Leben mit der Alkoholsucht

Jeder achte Deutsche trinkt deutlich zu viel. Mehr als zwei Millionen Deutsche sind alkoholkrank. Dabei trifft es Männer häufiger als Frauen. Vor allem Teenager betrinken sich heftiger als früher. Vor zehn Jahren wurden 13.000 Jugendliche mit einer Alkoholvergiftung im Krankenhaus stationär behandelt. Im vergangenen Jahr waren es mehr als 20.000. Laut Statistik gibt es in Mecklenburg-Vorpommern die meisten Alkoholtoten der Republik. Es sind doppelt so viele wie im Bundesdurchschnitt. (01.03.2015)
SPIEGEL TV
Mehr lesen über
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.