Gehörnter Beutelfrosch
Forscher entdecken totgesagte Art

19.02.2019, 09:35 Uhr - Experten hatten ihn schon für ausgestorben erklärt. Doch nach rund einem Jahrzehnt wurde diese bizarre Froschart erneut in Ecuador gesichtet.

Empfehlungen zum Video
  • Tauchgang mit Raubfisch: Hammerhai beisst in Kamera
  • Seit 38 Jahren vermisst: Größte Biene der Welt wieder gesichtet
  • Forschung per Smartphone: Das Quaken der Frösche
  • Sensationsfund in Ägypten: Forscher entdecken vergoldete Mumienmaske
  • Meeresbiologie: Forscher entdecken möglicherweise neue Spezies
  • Urzeitechse "Orobates pabsti": Nach 300 Millionen Jahren reanimiert
  • Ägypten: 3500 Jahre alter Sarkophag geöffnet
  • Seltener Frosch: Liebesglück per Dating-App
  • Vor der US-Atlantikküste: Riesiges Korallenriff entdeckt
  • Tauchgang im Weißen Meer: Seltene Meerestiere unterm Eis
  • Brände im Amazonas: "Wir verlieren ein wesentliches Ökosystem unserer Erde"
  • Brände im Amazonas: Bolsonaro kündigt Strafen für Brandrodungen an