Fledermaus-Plage in Australien "Es regnet Kot vom Himmel"

Die Bewohner der australischen Kleinstadt Charters Towers sind verzweifelt: Rund 80.000 Fledermäuse haben es sich in ihrem Park gemütlich gemacht. Überall klebt stinkender Kot, vor der Haustür, auf den Autos. Mit Schreckschüssen und Hubschrauberlärm will der Bürgermeister die Plage loswerden.