Thriller-Serie "Bad Banks"
"Arrogant, gerissen, verliebt in den eigenen Größenwahn"

01.03.2018, 11:25 Uhr - Es geht um Gier, Koks und gefährliche Investmentdeals: "Bad Banks" ist ein hochtouriger Thriller aus der Finanzwelt. Kultur-Redakteur Christian Buß über den enormen Sog der Serie. (Ab 1. März auf Arte und ab 3. März im ZDF).

Empfehlungen zum Video
  • Löws Selbstkritik: "Das war fast schon arrogant"
  • "Heuchlerisch": Diskussionen um Aubameyangs Maskenjubel
  • Neue Ameisenart: Explodieren zum Wohl des eigenen Volks
  • Bauern gegen Wölfe: "Immer Angst, dass hier ein gerissenes Kalb liegt"
  • Was knallt denn da? Kurzschlüsse reißen Bewohner aus Schlaf
  • US-Bundesstaat Arizona: Sturzflut tötet neun Menschen
  • Trauer um die Opfer: Schweigeminute bei Manchester United
  • Anne Frank: Das Gesicht der Shoah
  • Mach kaputt, was schön kaputtgeht: Zerstörung als Kunstform
  • Cannes: Tarantino feiert Premiere
  • Dokumentarfilm "Warsaw - A City Divided": Bisher unbekannte Filmaufnahmen aus dem Warschauer Ghetto
  • Hollywoodlegende: Doris Day ist tot