Griechenlands Nordgrenze
Migranten stoßen mit Polizei zusammen

07.04.2019, 13:01 Uhr - Im Internet hatte das Gerücht die Runde gemacht, die Grenze zwischen Griechenland und Nordmazedonien werde geöffnet. Doch das geschah nicht. Die Enttäuschung darüber entlud sich bei Hunderten Migranten in Gewalt gegen die aufmarschierte Polizei.

Empfehlungen zum Video
  • New Arrivals - Balkanroute: Balkanroute - Flüchtlinge in Serbien
  • Uno-Schulen in Palästina: "Jeder Tag ist eine Herausforderung"
  • Migranten-Treck an der US-Grenze: Die Stimmung droht zu kippen
  • Trump und die US-Grenze: "Werden sie 10.000 Migranten abknallen?"
  • Calais: Massenschlägerei unter Migranten
  • Mexikanische Grenzstadt Tijuana: Proteste gegen Migranten aus Mittelamerika
  • Flüchtlingstreck aus Mittelamerika: Trumps Kampf gegen die "Karawane"
  • Ein Jahr nach G20 in Hamburg: "Zwei große Fragen sind noch nicht geklärt"
  • Rabiate Verfolgungsmethoden: Polizisten rammen Rollerfahrer
  • Videoanalyse aus Brüssel: "Der Gipfel droht zum Frustgipfel zu werden"
  • Gewaltsame Proteste in Barcelona: Generalstreik und Grossdemos geplant
  • Heikle Aussagen zur Ukraine: Trumps Stabschef bringt Weißes Haus in Erklärungsnot