Gewaltsame Proteste in Barcelona
Generalstreik und Grossdemos geplant

18.10.2019, 13:10 Uhr - Katalanische Aktivisten wollen Barcelona heute mit einem Generalstreik und Märschen überziehen. In der Nacht gab es teils heftige Konfrontationen zwischen Separatisten, Polizei und spanischen Faschisten. 

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Urteil gegen Katalanen-Anführer: Krawalle in Barcelona mit Verletzten und Festnahmen
  • Brennende Barrikaden, 150 Verletzte: Barcelona - die Nacht der Ausschreitungen
  • Zeitraffer-Video: Wenn die Kamera sich mit der Erde dreht
  • Rücktritt nach Affäre mit Mitarbeiterin: Katie Hill rechnet mit Präsident Trump ab
  • Amtsenthebungsverfahren gegen Trump: "Es wird extrem schmutzig"
  • Heute wäre eigentlich Brexit: Beinahe bye, bye
  • Luftaufnahmen aus Syrien: USA veröffentlichen Video von Einsatz gegen IS-Anführer Baghdadi
  • Anhaltende Unruhen: Chile sagt Weltklimakonferenz ab
  • Johnsons Abschiedsrede für den "Speaker": "Wie eine unkontrollierbare Tennisball-Maschine"
  • Großbritannien: Nun doch! Neuwahlen im Dezember
  • Proteste in Hongkong: "Die Bewegung steuert auf einen Showdown zu"
  • Bolivien: Geflohener Präsident Morales gibt nicht auf