Basketball-WM
Gedämpfte Freude über ersten deutschen Sieg

05.09.2019, 15:45 Uhr - Der Traum von einer WM-Medaille war schon vor der Partie dahin, mit einem 96:62 gegen Jordanien haben die deutschen Basketballer immerhin Schadensbegrenzung betrieben: Die Qualifikation für Olympia 2020 bleibt weiterhin möglich.

Bitte beachten Sie: In einigen Ländern kann dieses Video unter Umständen nicht abgespielt werden.

Empfehlungen zum Video
  • Video-Highlights zur Basketball-WM: Deutschland blamiert sich gegen die Dominikanische Republik
  • Basketball-WM 2019: Deutschlands Aufholjagd wird nicht belohnt
  • US-Basketballer in Deutschland: Von der NBA geträumt, Neustadt bekommen
  • Drohkulisse in Shenzhen: Was bedeuten die Militärfahrzeuge an der Grenze zu Hongkong?
  • Getrübte Stimmung: Bayern-Sieg teuer erkauft
  • Ausschreitungen nach WM-Sieg: Randale, Festnahmen, Verletzte
  • Relikte aus dem Ersten Weltkrieg: Die Wracks von Helgoland
  • Hollywoods offener Brief an Görlitz: "Bitte wählt weise"
  • Berliner Eisbärbaby: Freude und Sorge um Zoonachwuchs
  • Venezuela: Präsident Maduro erklärt sich zum Wahlsieger
  • Historische Bestmarke: Marathon in unter zwei Stunden
  • Schwule, Lesben und Transgender im Rugby: Kampf gegen Vorurteile