Getrübte Stimmung
Bayern-Sieg teuer erkauft

23.11.2017, 08:27 Uhr - Die Freude bei den Bayern über den neunten Sieg in Serie war nicht besonders groß. Der 2:1 Sieg beim RSC Anderlecht wurde überschattet durch die verletzungsbedingten Auswechselungen von Robben und Thiago. Gerade der Spanier droht länger auszufallen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Bayern vor der Wahl: "Granteln ja, hetzen nein!"
  • Wahlkampf in Bayern:  "Ich glaub es hackt, lieber Herr Söder"
  • Bayern wählt: Wer regiert in Zukunft im Freistaat?
  • Videoanalyse zum Kohleausstieg: "Es kann sein, dass der Strompreis sinkt"
  • Oktoberfest in Zahlen: Die Mutter aller Extreme
  • Andrea Nahles' Tour durch Bayern: "Sie hat sich viel vorgenommen"
  • Eine Minute Vorfreude - Basketball-Finale: "Ich hoffe auf große Abende in Berlin"
  • Ausschreitungen nach WM-Sieg: Randale, Festnahmen, Verletzte
  • Erklärvideo: Neuwahlen? Wie, wann und wie teuer?
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"
  • Neymars WM-Traum: "Ich werde besser vorbereitet sein"