"Beispielhaft faires Verhalten"
Fairplay-Preis für Niko Kovac

17.03.2017, 15:00 Uhr - Nach den Relegationsspielen der letzten Saison fiel Niko Kovac vor allem durch tröstende Worte und Gesten für die unterlegenen Gegner aus Nürnberg auf. Jetzt hat der Frankfurter Trainer den Fairplay-Preis erhalten. Und das, obwohl seine Mannschaft in der Fairplay-Tabelle ganz unten steht.

Empfehlungen zum Video
  • Bayern-Trainer Kovac: "Das Verhältnis zu den Spielern ist sehr gut"
  • Kovac nach erster Saisonniederlage: "Werde jetzt nicht alles schwarzsehen"
  • Kovac rechtfertigt Rotation: "Weiß, wie hart das ist"
  • Kovac über Boateng: "Alles nur heiße Luft"
  • 5:4 - Bayern zittert sich ins Halbfinale: "Ein verrücktes Ding"
  • Erster Arbeitstag: Niko Kovac beim FC Bayern vorgestellt
  • Bayern-Trainer Kovac: Über Troja, Cäsar und einen Maulwurf
  • Das Allerletzte zum vierten Spieltag: "Von Platz zwei bis 18 ist es spannend"
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"
  • Neymars WM-Traum: "Ich werde besser vorbereitet sein"
  • Das Heynckes-Fazit: "Eine überragende Bilanz"