Aus der Zeit gefallen
Höwedes als Kapitän abgesetzt

14.08.2017, 11:59 Uhr - Sechs Jahre war Benedikt Höwedes Schalkes Kapitän. Sein neuer Trainer Domenico Tedesco hat ihn nun abgesetzt. Höwedes ist enttäuscht. Aber die Spielweise des Weltmeisters ist aus der Zeit gefallen.

Empfehlungen zum Video
  • Auseinandergelebt: Höwedes vor dem Absprung auf Schalke
  • Glücklicher Weltmeister: Höwedes feiert Debüt im Juve-Dress
  • Tedesco in Erklärungsnot: Höwedes' Wechsel und die Folgen
  • Schalke-Manager Heidel: "Höwedes möchte den Verein verlassen"
  • Der Derby-Experte: Höwedes im Gespräch
  • Nach Kritik der First Lady: Trumps Vize-Sicherheitsberaterin abgesetzt
  • Gesichter Russlands: Sergej, der Kapitän
  • Breitenreiter triumphiert gegen Ex-Klub: Schalke schon entzaubert
  • Cricket-Skandal in Australien: "Ich habe als Vize-Kapitän versagt"
  • Schalker Selbstverständnis: Kapitän Fährmann und die neue Euphorie
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"