Berlin Schauplatz Alex

Zwischenhalt, verbotene Zone, entscheidender Ort im November 1989 – bei einem Spaziergang über den Alexanderplatz erinnert sich der Fotograf Harald Hauswald daran, wie der Ort sich gewandelt hat. Hauswald gilt als einer der wichtigsten Bildchronisten der DDR.