Autonome Wohnsiedlung
Bewohner reißen Haschisch-Stände in Christiania ab

02.09.2016, 18:04 Uhr - In der autonomen Siedlung Christiania schoss ein Drogendealer auf Polizisten und traf auch einen Touristen. Nun reagieren die Bewohner - mit Baggern und Brecheisen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Was knallt denn da? Kurzschlüsse reißen Bewohner aus Schlaf
  • Syrische Stadt Afrin: Menschenrechtsverletzungen in türkisch besetzter Region
  • Unwetter in Türkei: Wassermassen reißen Autos mit
  • Kenia: Behörden reißen Hunderte Slum-Hütten ab
  • Nach Erdrutsch: Bergdorf wird per Luftbrücke versorgt
  • China: Per Zipline über den Fluss
  • Grönland: Riesiger Eisberg bedroht Dorf
  • Islamischer Staat: Hungernde fliehen aus Mossul
  • Rabiate Verfolgungsmethoden: Polizisten rammen Rollerfahrer
  • Amateurvideo von Teneriffa: Gigantische Wellen reißen Balkone weg
  • Webvideos: Achtung, Gletscher kalbt!
  • Dale Earnhardt Junior: US-Rennfahrer überlebt Flugzeugunglück