Andrang am Hotdog-Stand
40.000 Bienen belagern Würstchenbude

29.08.2018, 10:00 Uhr - Dass die Kunden fernblieben, lag nicht am Essen: In New York hat ein riesiger Bienenschwarm einen Würstchenstand belagert und eine Straßensperrung verursacht. Die Polizei ließ ihre Spezialisten anrücken.

Mehr zu:

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Schädlingsbekämpfer und Tatortreiniger: Einer muss es ja machen
  • Trump regiert auf "New York Times"-Artikel: "Anonym, also feige"
  • Unterwegs mit einem Jäger: Darum ist Wild das bessere Fleisch
  • Pendeln in München: "Es platzt aus allen Nähten"
  • Verfolgungsjagd am Times Square: Mercedesfahrer rammt US-Cop
  • Verlobungsring im Gully: Polizei findet (Un-)Glücks-Paar
  • Dieselfahrverbot in Hamburg: Polizei macht erste Großkontrolle
  • Wie ein Schneesturm: Eintagsfliegen plagen weißrussische Stadt
  • Ein Jahr nach G20 in Hamburg: "Zwei große Fragen sind noch nicht geklärt"
  • Istanbul: Flutartiger Regen richten schwere Schäden an
  • Webvideos: Achtung, Gletscher kalbt!
  • Dale Earnhardt Junior: US-Rennfahrer überlebt Flugzeugunglück