Biometrie
Big Brother made in China

09.02.2018, 12:30 Uhr - SPIEGEL-Korrespondent Bernhard Zand besucht die Firma Megvii Technology Inc., deren Gesichtserkennungssystem 'Face++' in China führend ist - und wird dabei von Kopf bis Fuß digital erfasst.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Trumps Ex-Pressesprecher: Sean Spicer ist Tanzshow-Star. Period.
  • +++ Livestream zur Regionalkonferenz +++: Die SPD-Kandidaten im Hauptstadtcasting
  • Video aus Saudi-Arabien: "Man sieht sich als Opfer einer brutalen Anschlagsserie"
  • E-Zigaretten-Verbote in den USA: Ist das Dampfen zu gefährlich?
  • Surfvideo aus China: Ritt auf der Gezeitenwelle
  • Neue iPhones im Test: "iPhone 11 ist ein no brainer"
  • Verschwörungstheorien: Warum das Hirn Unsinn belohnt
  • Klimakämpferin: Greta Thunberg mit wichtigstem Amnesty-Preis ausgezeichnet
  • Ter Stegen heizt Torhüter-Streit an: "Manus Aussagen sind unpassend"
  • Klippenspringerin Anna Bader: "Da oben bin ich unantastbar"
  • Buhrufe in Luxemburg: Boris Johnson schwänzt Pressekonferenz
  • Johnson trifft Juncker: "Es gab Schnecken und Käse"