Biometrie
Big Brother made in China

09.02.2018, 12:30 Uhr - SPIEGEL-Korrespondent Bernhard Zand besucht die Firma Megvii Technology Inc., deren Gesichtserkennungssystem 'Face++' in China führend ist - und wird dabei von Kopf bis Fuß digital erfasst.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Wahlsieg für Justin Trudeau: "Die Kanadier lehnen Negativität ab"
  • Japan: Kaiser Naruhito verkündet seine Regentschaft
  • Elnathan John im Interview: Rassismus in Deutschland
  • Trump attackiert eigene Partei: "Die Republikaner müssen härter werden"
  • Kletterweltcup in Xiamen: "Spiderwoman" bricht Rekord im Speed-Climbing
  • Britischer EU-Austritt: Unterhaussprecher Bercow verwehrt Johnson neue Abstimmung über Brexit-Deal
  • Tierische Begegnung: Fuchs verzögert den Start einer Boeing 747
  • Zweiter Weltkrieg im Pazifik: Tiefseeforscher finden Wrack aus der Schlacht von Midway
  • +++ Livestream +++: Erneute Abstimmung über Brexit-Deal?
  • Nordsyrien: US-Konvoi bei Abzug mit Kartoffeln beworfen
  • Ein Migrant sucht den Neuanfang: Johns Rückkehr nach Ghana
  • New Orleans: Baukräne an eingestürztem Hotel gesprengt