Biotechnologie
Organe aus dem 3-D-Drucker

22.03.2013, 16:44 Uhr - Es ist ein Medizinertraum und wäre Ende des Organspende-Dilemmas: ein 3-D-Printer, der ganze Organe druckt. Forscher haben erste Prototypen konstruiert. Sie können Haut oder Mini-Nieren produzieren. Schon in ein paar Jahren könnten die künstlichen Gewebe Patienten helfen, hoffen die Forscher.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Sensationsfund: Neues Organ im menschlichen Körper entdeckt?
  • Meeressäuger: Drohne sammelt "Wal-Schnodder"
  • Seltenes Phänomen in Israel: Warmbadetag für Haie
  • Neue Technik: 3D-Druck aus lichtempfindlicher Flüssigkeit
  • Deutscher Bootsbauer in Costa Rica: "Ceiba" - das absolut nachhaltige Frachtschiff
  • Umweltschutz aus dem 3-D-Drucker: So soll Sydneys Küstenlinie gesäubert werden
  • Eigenwilliges Design: Jordanische Studenten bauen Solarauto
  • Seidlers Selbstversuch: Hilfe, die Erde bebt!
  • Krebstiere in der Antarktis: 1100 Meter unter dem Eis
  • Atommüll-Endlager: Wie Morsleben stillgelegt werden soll
  • 3000 Jahre alter Fund in Ägypten: Das Geheimnis der versteckten Särge
  • Weltall-Tourismus: Virgin Galactic stellt Raumanzüge vor