Tebartz-Vertreter Rösch "Bin stolz auf meine Demut"

Wolfgang Rösch steht vor einer komplizierten Aufgabe: Der Vertreter des beurlaubten Bischofs Franz-Peter Tebartz-van Elst soll das Bistum Limburg aus der Krise führen. Dabei setzt der 54-Jährige auf Offenheit und Transparenz, um verlorenes Vertrauen zurückzugewinnen.