Blödes Orchester
Kaffeemaschine und Mixer machen Musik

01.03.2011, 17:33 Uhr - Statt im Haushalt zu helfen, schütteln und rühren 200 Haushaltsgeräte Klangkunst zusammen. Das "Blöde Orchester" spielt im Hamburger Museum für Kunst und Gewerbe.

Empfehlungen zum Video
  • Musikstadt Nashville vor den Midterms: "Wir müssen kämpfen"
  • Musikstadt Nashville vor den Midterms: "Trump ist ein Verrückter"
  • Greta Gerwigs Tipps: "Handy nehmen, drehen!"
  • Wunderkind Laurent Simons: Mit acht Jahren an die Uni
  • Geflüchtete als Lehrerin: Aus dem Syrienkrieg ins deutsche Klassenzimmer
  • Demenztherapie: Die Musik geht nicht verloren
  • Stockholm: Tausende tanzen in Gedenken an Avicii
  • Tarantino-Filme: Die Flüche und Morde des Filmgenies
  • Serdar Somuncu über das Ossi-Wessi-Verhältnis: "Ich war erst nach der Wiedervereinung Wessi"
  • Moderatorin Andrea Kiewel: "Ich hatte manchmal das Gefühl, Deutsche zweiter Klasse zu sein"
  • Bodo Ramelow über Rechtsextremismus: "Das ist ein gesamtdeutsches Problem"
  • Jana Hensel über das Verhältnis von Ost und West: "Es gibt mehr Unterschiede als Gemeinsamkeiten"