Blue Origin gelingt erneut Raketenlandung
Einmal All und heil zurück

04.04.2016, 14:13 Uhr - Die private Weltraumfirma Blue Origin hat ihre wiederverwendbare Rakete "New Shepard" zum dritten Mal erfolgreich getestet. Die Firma von Amazon-Chef Jeff Bezos will ab 2018 Flüge ins All anbieten.

Empfehlungen zum Video
  • Orthodoxes Judentum: "Regeln - vom Aufstehen bis zum Schlafengehen"
  • G7-Gipfel in Quebec: Handelsstreit ist wichtigstes Thema
  • Rekordversuch: Mit dem Skateboard um die Welt
  • Attentäter von Florida: Mit Uber zur Bluttat, danach zu McDonald´s
  • Deutsche Rentner verlassen Venezuela: "Die Leute schlachten Katzen und Hunde"
  • Brexit-Parodie: Schauspieler Andy Serkis als May-Gollum
  • 91-Jähriger Latino mit Ziegelstein attackiert: Angriff in Kalifornien
  • Südafrika: Präsident Zuma tritt nach massivem Druck zurück
  • Fashion Week beschenkt Obdachlose: Designer-Streetwear für die Platte
  • Dale Earnhardt Junior: US-Rennfahrer überlebt Flugzeugunglück
  • Kalbender Gletscher: Gefährliche Überraschung beim Kajak-Ausflug
  • Tropensturm "Krosa" in Japan: Behörden rufen zu Evakuierungen auf