Blutbad an Schule 17-jähriger Amokschütze tot

Nach dem Amoklauf in einer Realschule im baden-württembergischen Winnenden sterben 17 Menschen, darunter auch der Täter. Der 17-jährige Tim K. wurde im rund 40 Kilometer entfernten Wendlingen von der Polizei erschossen. Das Motiv für die Bluttat ist noch völlig unklar.
Mehr lesen über