SPIEGEL ONLINE

Debatte über Bluttests zu Trisomien "Man legte uns nahe, das Kind nicht zu bekommen"

Familie Wistuba wusste vor der Geburt, dass ihre Tochter Trisomie 21 haben wird. Sie entschieden sich trotzdem für Judith. Eine Kostenübernahme der Bluttests durch Krankenkassen sieht sie kritisch.
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.