Legendärer Songwriter
Literaturnobelpreis geht an Bob Dylan

13.10.2016, 15:06 Uhr - Er hat den Pop, Rock und Blues geprägt wie kaum ein anderer, seine Musik und seine Songtexte haben unzählige Bands beeinflusst: Bob Dylan wird mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet, der höchsten literarischen Ehrung der Welt.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Reggae ist Weltkulturerbe: Unesco-Delegation tanzt zu Bob Marley
  • 40 Jahre "???"-Hörspiele: "Wir übernehmen jeden Fall"
  • Anhörung vor US-Senat: Justizminister Barr verteidigt Umgang mit Mueller-Bericht
  • Suchtdrama mit Timothée Chalamet: "Beautiful Boy"
  • 7. Etappe der Tour de France: Groenewegen siegt im Sprint
  • Weißes Haus verliest Trump-Fanbriefe: "Können wir Freunde sein?"
  • "Galaxy's Edge" in Disneyland: Star-Wars zum Anfassen
  • US-Senator über saudischen Kronprinzen: "Er ist verrückt, er ist gefährlich"
  • Trump regiert auf "New York Times"-Artikel: "Anonym, also feige"
  • Der Olympia-Tag im Video: Spektakel auf dem Eis - Stürze auf der Piste
  • Raffinerie in San Francisco: Öltanks gehen in Flammen auf
  • Luftaufnahmen von Hof in Niederlande: Sechs junge Menschen aus Isolation befreit