Türkischer Sender beim ZDF
"Er zittert regelrecht vor Zorn"

12.04.2016, 13:20 Uhr - Ein türkischer regierungsnaher Sender hat einen Reporter zum ZDF nach Mainz geschickt. Was dabei herausgekommen ist, wirkt wie Satire - ist aber ernst gemeint.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Der italienische Albtraum: Viermaliger Weltmeister zittert um die WM
  • Argentinien unter Druck: Es droht das WM-Aus
  • Hurrikan "Irma": Florida zittert, Kuba kommt glimpflich davon
  • Goman-Clan: Ein Leben in Saus und Braus - trotz Hartz IV
  • Kritik an BVB-Star Götze: "Mit Mario waren wir überhaupt nicht einverstanden"
  • Eminem vs. Trump: US-Rapper disst US-Präsidenten
  • Wer hat in Köln trotz allem keinen Stress? Anthony Modeste
  • Schalkes Unentschieden in Köln: Modeste macht den Unterschied
  • David Cameron im Interview: "Bereue ich es? Ja!"
  • Klimakämpferin: Greta Thunberg mit wichtigstem Amnesty-Preis ausgezeichnet
  • Buhrufe in Luxemburg: Boris Johnson schwänzt Pressekonferenz
  • Johnson trifft Juncker: "Es gab Schnecken und Käse"