Johnsons Abschiedsrede für den "Speaker"
"Wie eine unkontrollierbare Tennisball-Maschine"

30.10.2019, 16:13 Uhr - Ausnahmsweise feuerte Boris Johnson einmal keine Verbalattacken in Richtung Opposition. Vielmehr sorgte der britische Premier mit seiner Abschiedsrede für "Speaker" John Bercow für Lachsalven im Unterhaus. Das Video.

Empfehlungen zum Video
  • John Bercow im Videoporträt: Der "Speaker" verlässt die Bühne
  • Bolivien: Interimspräsidentin soll Neuwahlen organisieren
  • Nachfolge von Sahra Wagenknecht: Amira Mohamed Ali ist neue Co-Chefin der Linksfraktion
  • Merkel zur Grundrenten-Einigung: "Wir haben eine Anwort versucht"
  • Vergeltung gegen Israel: Rakete aus Gaza schlägt neben Autobahn ein
  • Zurückgetretener Präsident Boliviens: Morales geht ins Exil nach Mexiko
  • Brexit-Partei hilft Tories: Farage will Johnson keine Konkurrenz machen
  • "Dreamer" vor dem Supreme Court: "Ich müsste meinen Traum aufgeben"
  • Hongkong nach erneuten Ausschreitungen: "Ein hässlicher Tag"
  • Atomkonflikt: Iran beginnt mit Bau eines zweiten Reaktors
  • Brexit: Die wählen, die Briten
  • Der Fall Rudy Giuliani: Trumps Mann fürs Grobe ist in Bedrängnis