BVB vor Minuskulisse
"Das wäre eine billige Ausrede"

27.02.2018, 13:54 Uhr - Auch wenn die sonst so lautstarke Unterstützung der Fans fehlte: Trainer Peter Stöger wollte den Fanboykott des Montagsspiels nicht als Ausrede für die schwache Leistung von Borussia Dortmund gelten lassen.

Empfehlungen zum Video
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Der Weg zum Gipfeltreffen in Singapur: Vom "Raketenmann" zum "netten" Diktator?
  • Korea-Gipfel: Treffen sich Trump und Kim nun doch?
  • Auffälliger Trend: Leipzig und das schwere zweite Jahr
  • Fitnessprogramm "Hopmop": Putz härter!
  • Trump zu Russland-Äußerungen: Alles nur ein Versprecher?
  • Die Sensation: Heynckes offenbar neuer Bayern-Trainer
  • Poker um Dembélé: Das sagen die Fans
  • Berlin 1968: Wie der Soldat Unger Ost-Berliner Schwulen-Kneipen entdeckte
  • Superliga Argentinien: Wer beim Elfmeter lupft, sollte das Tor treffen
  • J-League: Iniesta sichert Kobe wichtigen Sieg
  • Fan-Gewalt in Honduras: Tote und Verletzte bei Ausschreitungen