André allein zu Haus Hahn enttäuscht von Löw-Absage

Wer hätte das noch vor ein paar Jahren gedacht. Mühelos schaffte André Hahn den Sprung in die Fußball-Bundesliga. Seit Juli 2014 geht der Ex-Augsburger erfolgreich für Mönchengladbach auf Torejagd. Sogar Joachim Löw wurde auf den 24-Jährigen aufmerksam. In dieser Woche ist Länderspielpause. Der Bundestrainer hatte ihn nicht für die EM-Qualifikationsspiele nominiert.