WM-Premiere für Bosnien-Herzegowina Ibisevic schreibt Fußballgeschichte

Bosnien-Herzegowina im kollektiven Freudentaumel: Erstmals seit seiner Unabhängigkeit wird der Staat an einer WM-Endrunde teilnehmen. Dank Vedad Ibisevic, dessen 1:0-Siegtreffer gegen Litauen einer ganzen Nation Mut macht.