Meteoriten-Jagd
Boten aus dem Weltall

02.12.2010, 00:00 Uhr - 25. September 2009: In Ontario, Kanada, richten Wissenschaftler Kameras, Radargeräte und Spezialmikrofone auf den sternenklaren Nachthimmel aus. Ihr Ziel: erstmals den Fall eines Meteoriten vom Eintritt in die Atmosphäre bis zum Einschlag zu verfolgen.

Bitte beachten Sie: In einigen Ländern kann dieses Video unter Umständen nicht abgespielt werden.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video