NRW-Innenminister zu Bottrop-Attentat
"Klare Absicht, Ausländer zu töten"

01.01.2019, 18:00 Uhr - Ein Auto-Attentäter hat in Bottrop mehrere Fußgänger angefahren, verletzte mindestens fünf teilweise schwer - NRW-Innenminister Reul spricht am Tatort von fremdenfeindlichen Motiven.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Eine Kirchengemeinde und die Rechten: Ausgrenzen oder einbinden?
  • Neuseeländischer Bauer gibt Waffe ab: "Das ist das Risiko nicht wert"
  • Rechte Terrorgruppe "Revolution Chemnitz": Polizei verhaftet mehrere Verdächtige
  • Suche nach uralten Schriftrollen: Wettlauf mit den Höhlenräubern
  • Kein Platz für die Toten: Jerusalem baut riesigen Katakombenfriedhof
  • Trump besucht Waldbrandgebiete: Der Klimawandel war's nicht
  • Flüchtlinge in Wurzen: "Wurzen ist eine gute Stadt - aber nicht für Ausländer"
  • Road to Brexit: "Die Engländer haben keine Courage, Fehler zuzugeben"
  • Bayern vor der Wahl: "Ausgerechnet du bei den Grünen?"
  • Explosion in Chemiefabrik: Metallteile werden zu gefährlichen Geschossen
  • Seltene Aufnahmen: Video zeigt Zebra mit Punkten
  • Dokuserie Russlands härteste Jobs: Ein Abwehrspieler als Bodyguard