Proteste gegen Staatschef Bouteflika
Algerien probt den Aufstand

04.03.2019, 15:16 Uhr - Seit Februar protestieren zehntausende Algerier gegen eine fünfte Amtszeit des Langzeit-Präsidenten Bouteflika. Nun kündigte er an sich binnen einem Jahr zurückzuziehen, sollte er erneut gewählt werden.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Algerien: Präsident Bouteflika tritt nicht mehr an
  • Gummigeschosse und viele Verletzte: Algerien in Aufruhr
  • G7-Gipfel in Quebec: Handelsstreit ist wichtigstes Thema
  • Trumps Richter-Kandidat Kavanaugh: US-Präsident zweifelt an Aussage der Anklägerin
  • Massenprotest gegen Staatschef: Algerische Polizei nimmt fast 200 Menschen fest
  • Umfrage zu Merkel-Nachfolge: "Merz ist einer, der das Maul aufmacht"
  • Trump besucht Waldbrandgebiete: Der Klimawandel war's nicht
  • Neue Vorwürfe von Erdogan: "Das ist sehr schade!"
  • Vierte Amtszeit: Wladimir Putin als Präsident vereidigt
  • Französischer Präsident: Macron nennt Luftangriff auf Syrien "legitim"
  • Videoreportage aus Kassel: "Diesen braunen Dreck wollen wir hier nicht"
  • Schreck beim Angelausflug: Weißer Hai schnappt Fisch vom Haken