Reste-Essen gratis
Restaurant in Rio kocht für Bedürftige

12.11.2017, 08:04 Uhr - Im Restaurant "Refettorio Gastromotiva" in Rio de Janeiro muss niemand sein Gericht bezahlen. Köche aus der ganzen Welt kochen hier für Bedürftige. Und das mit Lebensmitteln, die andere wegwerfen würden.

Empfehlungen zum Video
  • Nur Bedürftige mit deutschem Pass? "Tafel"-Gründerin distanziert sich
  • Trump zu Restaurant-Rauswurf: "Lieber das verdreckte Vordach reinigen"
  • Video veröffentlicht: Riesenwelle trifft italienisches Restaurant
  • Nach Angriff in Waffel-Restaurant: Mutmaßlicher Todesschütze von Nashville gefasst
  • Burger mit gebratener Tarantel: Die spinnen doch!
  • Sturmflut: Riesenwellen überfluten Restaurant
  • Reportage aus Industrie-Stadt: Wie Trump das stählerne Herz Amerikas eroberte
  • Versteigerung in Tokio: Ein Thunfisch für 2,7 Millionen Euro
  • Helmkameravideo: Klettertour mit spektakulärem "Abstieg"
  • Berlin: Tödlicher Angriff auf Fritz von Weizsäcker
  • Unwetter in Österreich: Lage entspannt sich, Gefahr bleibt
  • Smoggeplagtes Neu-Delhi: Zuflucht in der Sauerstoffbar