Breitscheidplatz, ein Jahr danach "Die schreiende Frage: warum?"

Heute trifft die Bundeskanzlerin erstmals Überlebende und Hinterbliebene des Anschlags auf den Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz - ein Jahr nach dem Attentat. Zu spät - findet auch der Opferbeauftragte Kurt Beck. Er hat die Angehörigen betreut.