Brexit-Poker
Merkel sorgt sich um Europawahl

22.03.2019, 16:11 Uhr - Der Aufschub beim Brexit darf die Europawahl nicht gefährden: Diese Botschaft richtete Kanzlerin Merkel an Großbritannien. Die Regierung in London müsse klarmachen, wie es beim Austritt aus der EU weitergehe.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Mays Auftritt beim EU-Gipfel: "Es kam zu tragikomischen Szenen"
  • Morddrohungen gegen britische Abgeordnete: "Verräter müssen geköpft werden"
  • Banksy zum Brexit: Ein Unterhaus voller Affen
  • Florida: Delfine begeistern Touristen
  • Aufregung um Papst: Franziskus verweigert Gläubigen Ring-Küsse
  • US-Abgeordnete Ocasio-Cortez: Mit Weißwein und Ikea-Regal
  • Undichte Stelle: Wassereinbruch im Unterhaus
  • AfD-Politikerin: Harder-Kühnel fällt bei Wahl zur Bundestags-Vizepräsidentin erneut durch
  • Brexit: Unterhaus stimmt für weitere Verschiebung
  • Nordirland: Gewalt in Londonderry - Frau erschossen
  • Geflohen aus Venezuela: Wie sich Alexis, 18, bis nach Peru tanzte
  • Emotionaler Moment im EU-Parlament: Abgeordneter spielt "Ode an die Freude"