EU-Sondergipfel zum Brexit
Nachverhandeln ist nicht mehr

19.11.2018, 15:44 Uhr - Konservative Politiker in Großbritannien würden beim Brexit-Deal gern nachverhandeln - aber dem hat die EU eine klare Absage erteilt. Wie es jetzt weitergeht, erklärt Markus Becker aus Brüssel.

Empfehlungen zum Video
  • Theresa Mays erbitterter Gegner: Charmant, höflich, ganz schön rechts
  • Scharfe Kritik an Brexit-Einigung: Opposition wirft May Versagen vor
  • EU-Ausstieg: Britisches Kabinett stimmt für Mays Entwurf
  • Debatte im Unterhaus: Theresa May verteidigt Brexit-Einigung
  • Weihnachtsbraten: "Kann ich selber eine Gans schlachten?"
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Plastik für die Ewigkeit: "Das ist hier die Endstation für den Müll"
  • Identitäre Bewegung in Dresden: "Geh dahin, wo du herkommst!"
  • Gentrifizierung in Leipzig: "Auf die harte Tour entmietet"
  • Italiens Unternehmer über die neue Regierung: "Ich habe größte Zuversicht"
  • Italiens Ministerpräsident Conte kündigt Rücktritt an: Regierungskrise
  • Irak: Kramp-Karrenbauer zum Einsatz gegen den IS