Videoanalyse zum Brexit
"Auch die EU steckt im Dilemma"

30.01.2019, 17:05 Uhr - Brüssel bleibt dabei: Wenn von den Briten nichts Konstruktives kommt, gibt es keine Basis für Brexit-Nachverhandlungen. Aber, so analysiert Markus Becker, im worst case hat auch die EU ein Problem.

Empfehlungen zum Video
  • Abstimmung im Unterhaus: Ein kleiner Sieg für Theresa May
  • Brexit-Demos in London: Unversöhnlich bissig
  • Abstimmung in London: Theresa May über die nächsten Schritte
  • Britisches Unterhaus: May will Brexit-Abkommen wieder aufschnüren
  • Britisches Unterhaus: "Die Welt weiß, was das Parlament nicht will"
  • May lehnt Brexit-Vertrag ab: Heftiger Wortwechsel im Parlament
  • Geschäftsaufgabe wegen Brexit: "Verrückt ist noch nett gesagt"
  • Theresa Mays erbitterter Gegner: Charmant, höflich, ganz schön rechts
  • Videoanalyse zum Brexit-Deal: "Selbst für britische Verhältnisse ungewöhnlich"
  • Brexit-Hochburg Chesterfield: "Bald wird es gar keine EU mehr geben"
  • Videoanalyse zum Brexit-Deal: "Für Johnson wird es sehr knapp werden"
  • Versprecher von FDP-Chef Lindner: Thüringen statt Syrien