John Bercow sagt Bye
"Ich werde mich für nichts entschuldigen"

10.09.2019, 17:53 Uhr - Das Unterhaus ohne John Bercow? Kaum vorstellbar und doch bald Realität. Seit 2009 hatte der Parlamentssprecher diverse denkwürdige Auftritte. Das Video.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Britisches Unterhaus: Tumulte bei letzter Sitzung vor Zwangspause
  • Unterhaus-Sprecher John Bercow: Der einzige Gewinner
  • Britischer Parlamentssprecher: John Bercow kündigt Rücktritt an
  • US-Regierung: Trump feuert Sicherheitsberater Bolton
  • Spott bei der Brexit-Debatte: "Das sind meine besten Fans und Groupies"
  • Videoanalyse zu Wahl in Israel: "Netanyahu, der Magier der Macht, muss zuschauen"
  • Likud und Blau-Weiß gleichauf: Israel wählt das Patt
  • SPD-Regionalkonferenz in Berlin: Konsenssoße und ein überraschender Gewinner
  • Video aus Saudi-Arabien: "Man sieht sich als Opfer einer brutalen Anschlagsserie"
  • +++ Livestream zur Regionalkonferenz +++: Die SPD-Kandidaten im Hauptstadtcasting
  • Klimakämpferin: Greta Thunberg mit wichtigstem Amnesty-Preis ausgezeichnet
  • Buhrufe in Luxemburg: Boris Johnson schwänzt Pressekonferenz